Die digitale Transformation hat begonnen

Es gibt noch viel zu tun

Daher sind wir ständig auf der Suche nach neuen Talenten, die sich gemeinsam mit uns der Herausforderung Digitalisierung stellen.
Dabei decken wir die komplette Bandbreite ab: Ausbildung, duales Studium, Direkteinstieg, Praktikum.

Wichtig sind uns bei Bewerbern vor allem die Eigenschaften Eigeninitiative, Motivation und die Bereitschaft, neue Technologien kennenzulernen. Entscheidend ist ebenfalls, dass sich unsere zukünftigen Mitarbeiter mit den Werten unseres Unternehmens identifizieren können. Natürlich können sich auch Absolventen ohne Berufserfahrung bei uns bewerben.

Nicht das Richtige dabei? Auch Initiativbewerbungen nehmen wir gerne jederzeit entgegen.

Was unsere Mitarbeiter sagen


„Die Arbeit bei der MEGLA ist sehr innovativ und abwechslungsreich. Besonders gut finde ich den hohen Anteil an Flexibilität und Eigenverantwortung an meiner Tätigkeit. Durch die flexiblen Arbeitszeiten habe ich außerdem ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Arbeit und Freizeit.“

Kamil Wilkowski
Softwareentwickler, seit 2011 bei der MEGLA


„Bereits im Bewerbungsprozess ist mir die positive Unternehmenskultur der MEGLA aufgefallen. Daher habe ich mich über die Zusage sehr gefreut. Während der Einarbeitungsphase hat sich mein Eindruck noch einmal bestätigt. MEGLA hat nicht nur Werte gegenüber Kunden, sondern auch gegenüber seinen Mitarbeitern.“

Julia Dürscheidt
Marketing, seit 2017 bei der MEGLA

Unsere Kooperationsuniversitäten

In Kooperation mit der FHDW unterstützt MEGLA junge Menschen dabei, bereits während ihres Studiums praktische Erfahrungen zu sammeln und Unternehmensabläufe kennenzulernen. Die dualen Studiengänge „Angewandte Informatik“ sowie Wirtschaftsinformatik sind in Theoriephasen an der FHDW in Paderborn und Praxisphasen im Unternehmen gegliedert, die sich alle drei Monate abwechseln. MEGLA übernimmt die Studien- und Prüfungsgebühren und bietet den Studenten nach Studienabschluss die Möglichkeit, im Unternehmen weiter zu arbeiten.

 


In Kooperation mit der FH Dortmund bietet MEGLA den Bachelorstudiengang „Software- und Systemtechnik“ an. Durch den Wechsel zwischen Fachhochschule und MEGLA gestaltet sich das Studium als sehr abwechslungsreich. In den Praxisphasen wird der Kundenkontakt zwischen Anwendern und Nutzern bereits gestärkt, sodass die Studierenden nach Abschluss über fortgeschrittene Kenntnisse verfügen und fließend ins Unternehmen integriert werden. Bei diesem dualen Studiengang findet der Wechsel zwischen Studium und Praxisphase im Unternehmen innerhalb der Woche statt.

 

Sie haben Fragen?

Rufen Sie uns an!

+49 291 9985-0